Sie verwenden einen veralteten Browser

Sie verwenden einen veralteten Browser. Dieser wird durch uns aus Sicherheitsgründen nicht mehr unterstützt. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen die Verwendung eines modernen Browsers wie Google Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Teaser_mobil_GSK_Voltaren

Ein fatales Duo: Diabetes und Parodontitis

Zahnbürste mit Zahnpasta und dahinter liegt Zahnseide

Eine Entzündung des Zahnhalteapparates kann das Risiko für Herzbeschwerden und auch Diabetes erhöhen. Gleichzeitig leiden Diabetiker häufig an einer Parodontitis. Die beiden Erkrankungen stehen also in einer engen Wechselbeziehung. Eine regelmäßige zahnärztliche Kontrolle ist für Betroffene daher besonders wichtig.

In unserem Mund tummeln sich Millionen von Bakterien. Viele davon unterstützen unsere Mundflora. Doch vermehren sie sich an Stellen, an denen sich Zahnbelag, sogenanntes Plaque, festgesetzt hat, können die Stoffwechselprodukte der Bakterien das Zahnfleisch entzünden. Es bilden sich kleine Taschen, die nach und nach die Zahnhälse freilegen. Am Ende beginnen die Zähne zu wackeln und fallen aus. Schätzungen zufolge leiden etwa 15 bis 20 Prozent der Menschen in Deutschland an einer Parodontitis. Gelangen die Bakterien in den Blutkreislauf, können sich körpereigene Stoffe bilden, die Entzündungsreaktionen hervorrufen. Diese wiederum senken die Insulinproduktion – der Blutzuckerspiegel steigt.

Erkrankungen professionell behandeln lassen Menschen, die an einer Parodontitis leiden, haben ein doppelt so hohes Risiko, auch einen Diabetes zu bekommen. Gleichzeitig ist für Diabetiker die Wahrscheinlichkeit dreimal so hoch, an der chronischen Zahnentzündung zu erkranken. Die gute Nachricht: Lassen Patienten ihre Parodontitis behandeln, verbessert sich häufig auch der Blutzuckerspiegel. Wer also an einer Zahnfleischentzündung oder einem bekannten Diabetes leidet, sollte einen auf Parodontitis spezialisierten Zahnarzt aufsuchen.

Professionelle Zahnreinigungen sowie eine optimale Mundhygiene können einer Parodontitis vorbeugen. Passende Produkte erhalten Sie in Ihrer Apotheke.

Zahnzwischenräume reinigen

Unsere Zähne stehen so eng beieinander, dass selbst gute Zahnbürsten nicht in jede Lücke gelangen. In der Apotheke gibt es Interdentalbürsten, mit denen Sie jeden Zahnzwischenraum von Speiseresten befreien können. Diese gibt es in verschiedenen Größen, sodass für jedes Gebiss das passende Bürstchen dabei ist.

Bildquelle zimmytws/stock.adobe.com

Immer frisch informiert

Angebote, Neuigkeiten, Coupons und mehr erhalten Sie mit unserem regelmäßigen Newsletter.

Newsletter abonnieren
Notdienst-Apotheke finden
Sicher ist sicher

Hier bestimmen Sie selbst, wie viele Daten Sie einsetzen möchten.

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Verbindlicher Festpreis für die Abrechnung der Apotheke mit der Krankenkasse bei Abgabe des Produkts auf Rezept, wobei der Krankenkasse ein Rabatt von 5 % auf diesen verbindlichen Festpreis zu gewähren ist.

3 Preise inkl. MwSt.

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (AVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

Anmelden
Registrieren

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren

Warenkorb

Der Warenkorb ist noch leer.
Gutschein ():
Zwischensumme
Zum Warenkorb

Finden Sie Ihre Apotheke in der Nähe

  • Finden Sie Ihre Apotheke in der Nähe
  • Finden Sie heraus, welche Artikel in Ihrer Apotheke vorrätig sind
  • Wählen Sie bequem zwischen Abholung und Botendienst
hat geöffnet
Botendienst
online bestellen
Notdienstapotheke
Öffnet um 09:00

Ihre Apotheke in Stuttgart

Reinsburg Apotheke

Schlossstrasse 59a
70176 Stuttgart

Telefon 0711/621946

Lieferung per Botendienst
Sicher einkaufen & online bezahlen
Qualität aus der Apotheke vor Ort

Unsere Öffnungszeiten

Montag 08:30 - 18:30
Dienstag 08:30 - 18:30
Mittwoch 08:30 - 18:30
Donnerstag 08:30 - 18:30
Freitag 08:30 - 18:30
Samstag 09:00 - 12:30
Sonntag geschlossen

So finden Sie uns

Hier binden wir je Apotheke einen Contentteil ein. Auf dieser Seite, die per Offcanvas ausgegeben wird, können Apotheken ihren individuellen Text eingeben, um den Kunden zu erkläören, wie man sie am besten findet.

Generell können hier auch Bilder platziert werden, um die ein oder andere Visualisierung anzubieten.

Die Regel:
Wenn eine Apotheke einen Text hinterlegt soll der Link dazu ausgegeben werden. Wenn kein Text hinterlegt wurde entsprechend nicht.

Unsere Schwerpunkte

Über unsere Apotheke

Unsere Notdienst-Termine

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Leistungen

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

Über unsere Apotheke
Notdienst-Apotheke finden